Made in Germany - seit 1863

Stanzbiegetechnik mit Qualitätsgarantie

August Vormann GmbH & Co. KG
August Vormann Ennepetal ist Hersteller für Stanzbiegetechnik

Stanz- und Biegeteile

Die in unserem hauseigenen Werkzeugbau entwickelten und konstruierten Werkzeuge stellen in Verbindung mit unseren modernen Stanzautomaten sicher, dass wir kundenindividuelle Produktanforderungen von einfachen Stanzteilen bis hin zur komplizierten Stanzbiegetechnik in höchster Qualität anbieten können.

Im Entwicklungsprozess eventuell auftretende Fehler und Fehlerursachen unterschiedlicher Art lassen sich mit Hilfe unseres Qualitäts-Management-Systems bereits frühzeitig identifizieren und beseitigen. Stanzbiegetechnik mit Qualitätsgarantie!

Die Geometrie bestimmt das Verfahren

Das Biegen metallischer Werkstoffe ist ein Umformverfahren, das dazu dient, planliegende Teile in eine vorgegebene Geometrie zu bringen. Diese Formgebung wird überwiegend mit speziell für diesen Vorgang hergestellten Biegewerkzeugen auf Hydraulikpressen vorgenommen.

Im Normalfall werden Bleche gewinkelt, jedoch können je nach Geometrie des zu fertigenden Produktes sowie der Zeichnungsvorgabe auch mehrere, aufeinander folgende Biege- oder Prägeschritte an diesem Teil vorgenommen werden.

Stanz- und Biegetechnik von August Vormann Ennepetal

Stanzbiegetechnik - Individuelle Produkte

für unsere Industriepartner

Wegen ihrer Vielseitigkeit gehören Stanzbiegeteile zu den am häufigsten verwendeten Bauteilen. Von einfachen Federscharnieren für Gepäckboxen, über Halter für Aufzugtüren, Schließgestänge für Schiebetüren, Stromschienen aus Kupfer und vielen anderen Standbiegetechnik Sonderanfertigungen bis hin zur Montage komplexer Baugruppen durch zusätzliche Bearbeitungsschritte, wie Schweißen, Nieten, Schrauben etc.

VORMANN produziert Stanz- und Biegeteile für verschiedene Industriezweige wie beispielsweise die Automobilindustrie, Elektroindustrie, Möbelindustrie, Medizintechnik, Lager- und Fördertechnik und viele andere.

 

Beschichtungen für Stanz- und Biegeteile

Langlebig - robust - wetterfest 

Nach Fertigstellung können wir Ihrem individuellen Bauteil zusätzlich das gewünschte Finish verleihen.

Pulverbeschichtung

In unserer hauseigenen Pulverbeschichtungsanlage können wir die Stanz- und Biegeteile in allen RAL Tönen sowie in Sonderfarben beschichten.

Die Teile werden vor der Beschichtung entfettet und phosphatiert. Anschließend wird das Pulver, bestehend aus Polyester oder Epoxidharz, mit einer Schichtdicke von 80 bis 10 µ über ein elektrostatisches Verfahren aufgetragen und eingebrannt. Durch das Einbrennen verschmilzt das Pulver an der Oberfläche zu einer dichten wetterfesten Kunststoffschicht.

Pulverbeschichten können wir blanken Stahl, galvanisch verzinkten und schmelztauchveredelten Stahl, sowie Edelstahl. Das maximale Maß für die Werkstücke beträgt 1.800 x 1.000 x 450 mm.

Weitere Oberflächenveredelungen

Auf Wunsch oder je nach Bedarf oder Notwendigkeit können wir für die produzierten Stanz- und Biegeteile auch alle anderen technischen Oberflächen über einen unserer langjährigen zuverlässigen Partner realisieren, wie zum Beispiel:

  • Chromatieren
  • Galvanisches Verzinken
  • Feuerverzinken
  • Vernickeln
  • Tauchlackieren (z. B. KTL)

Nehmen Sie Kontakt auf!

Pulverbeschichtung von Stanz- und Biegeteilen bei August Vormann Ennepetal

Qualitätsprodukte Made in Germany

Kontakt Stanzbiegetechnik

Ihre Ansprechpartner
Ralf DörflingerVerkaufsleitung Industriekunden
+49 3533 - 600-2502+49 35 33 - 600-242502r.doerflinger@vormann.com
Kerstin WernerVerkaufsberatung Industriekunden
+49 35 33 - 600-2504+49 35 33 - 600-242504k.werner@vormann.com
© 2021 August Vormann GmbH & Co. KG